• Weihnachten in London – Mehr Weihnachten geht nicht!

    Es trug sich zu, dass wir im Winter 2018 unser wohlig warmes und mit Lichterketten geschmücktes Wohnzimmer verließen und über den großen Teich (also eigentlich unter dem großen Teich hindurch) nach London fuhren, um das weihnachtliche Treiben in der Stadt unseres Herzens zu beobachten. Dachte ich an London zur Weihnachtszeit, so fuhr vor meinem geistigen Auge Sherlock Holmes mit Dr. Watson in einer Droschke durch die verschneiten Straßen, während Tiny Tim und Ebenezer Scrooge auf der anderen Seite der Geschichte durch die leeren Gassen der weihnachtlichen Stadt zogen, dem kalten Wind trotzend mit roten Wangen und hochgezogenen Schultern. Ins Bild schummelten sich hier und da auch Muppets-Figuren, weil ich diese…